Die Toskana Entdecken

Toskana Reisefuehrer fuer Ferien in der Toskana

Punta Ala

Das Vorgebirge von Punta Ala erhebt sich in einer Landzunge in der Provinz Grosseto, in der Gemeinde von Castiglione della Pescaia, zwischen dem traumhaften Badeort Punta Ala im Nordwesten und Rocchette im Südosten. Gegenüber von Punta Ala liegt im Südwesten die kleine Insel “Isolotto dello Sparviero”, die einer Reihe von Felsen vorgelagert ist, die den Namen “Scogli Porchetti” tragen. Die Insel und die Felsen bilden zusammen mit dem Vorgebirge von Punta Ala den Golf von Follonica.

In Punta Ala im Süden finden wir den traumhaften und langen Sandstrand “Spiaggia di Capanna Civinini” während wir im Westen in dem malerischen Ort Le Rocchette den Strand “Spiaggia di Roccamare” vorfinden.

Castiglione della Pescaia erstreckt sich über eine Fläche von 209 Quadratkilometern und hat etwa 7500 Einwohner. Auf dem Gebiet befinden sich die Dörfer Buriano, Tirli und Vetulonia, der berühmten Yachthafen von Punta Ala, sowie die wunderschöne Gegend von Rocchette. Die Stadt an der südlichen Küste der Toskana fasziniert mit ihrer natürlichen Schönheit und ihrem kunsthistorischen Reichtum aus dem etruskischen und römischen Zeitalter. Das Städtchen wurde 2005 vom Touring Club mit fünf Sternen ausgezeichnet und nimmt somit auf der Rangliste den ersten Platz unter den zahlreichen touristischen Zielen Italiens ein. Castiglione della Pescaia besticht durch seine eindrucksvolle, mittelalterliche Burg, dem kristallklaren Meer, den schönen Stränden und Dünen und dem kilometerlangen Pinienwald.

Punta Ala ist ein exklusives Reiseziel von raffinierter Beschaulichkeit. Der bizarre Ort liegt auf einer Landzunge, die von drei Seiten vom Meer umgeben und von einem dichten Kiefernwald bedeckt ist. Der Ort ist wegen seiner außerordentlichen Schönheit, der Ruhe, dem Golfplatz und dem Yachthafen ein beliebtes Reiseziel des internationalen Jet-Sets. Punta Ala ist auch wegen der vielen Segelregatten bekannt, die hier organisiert werden. Der Ort war auch das Traininglager von Italo Balbo der 1931 als erster Mensch einen Flug über den Ozean startete.

Castiglione della Pescaia und Punta Ala zeichnen sich das ganze Jahr hinweg durch ihr mildes Klima aus. Beide Orte liegen in einer windgeschützten Zone und die Temperaturen liegen hier im Durchschnitte höher als im restlichen Italien.


Empfehlungen

Arianna & Friends

Exklusive Sonderreisen in die Toskana Unterkunft in romantischen Weingütern, Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Villen und innovative Pakete: Weintouren, Lebensmittelverkostungen, Kochkurse, Kulturreisen, Kunstkurse und Aktivitäten im Freien. Für weitere Informationen.

Hotel La Pace

Strandurlaub in der Toskana in dem noblen Badeort Forte dei Marmi entlang der Bilderbuchküste der Versilia. Komfortables 3-Sterne-Hotel mit Privatparkplatz und Internet nur 300 Meter vom Strand entfernt. Für weitere Informationen

ILM

Sprachreisen in die Toskana, eine ideale Kombination aus Sprachbildung und Urlaub in der Wiege der Renaissance und der italienischen Sprache. Qualitative Italienischkurse für Freizeit, Studium und Beruf in Pisa, der Stadt des Schiefen Turms und Viareggio, direkt am Meer. Für weitere Informationen.