Die Toskana Entdecken

Toskana Reisefuehrer fuer Ferien in der Toskana

Italienisch

Die Toskana ist voller Reize. Insbesondere in den vielen abgeschiedenen und verträumten mittelalterlichen Städtchen herrscht Friede, Stille und Idylle pur. Der Reisende kommt hier in den Genuß einer altertümlichen Kultur, die bis heute von der Hektik des modernen Lebens verschont geblieben ist. Die Spiele der Kinder sind noch die gleichen ihrer Urgroßväter. Die Rezepte haben ihre Wurzeln in einer antiken Kochkunst, die einst die Tische des mächtigen Medici-Clans bereicherten und von hier nach Frankreich exportiert wurde, als Katharina dei Medici in den französischen Königshof einheiratete.

Abseites des Maßentourismuses, inmitten des einfachen Landvolks, ist es jedoch beinahe unmöglich jemdanden zu finden, der Englisch, geschweige Deutsch spricht. Zum wahren Kennenlernen und Schätzen der herausragenden toskanischen Kultur sind daher ein paar Italienischkenntnisse unabdinglich.

Als Wiege der italienischen Sprache bietet sich die Toskana für Sprachferien geradezu an. Das heutige Italienisch nahm mit der Göttlichen Komödie von Dante ihren Anfang. Dante verfasste dieses erstrangige Werk im florentinischen Dialekt der zuerst von den Adeligen und der noblen Gesellschaft hoch geschätzt und immitiert wurde und der sich über die Jahre hinweg als Landessprache in gesamt Italien durchsetzte. Die umfangreiche Offerte an Italienisch Sprachkursen in der Toskana stellt wahrlich nicht nur eine sprachliche, sondern auch eine kulturelle Bereicherung dar. Viele Italienisch Sprachschulen bieten eine reizvolle Kombination aus Italienischkursen und kulturellen und sportlichen Aktivitäten wie Wandern, Reiten, Malen, Kochen, Weinproben und Italienischer Kunstgeschichte.

Die Toskana rühmt sich auch einer der renommiertesten Universitäten weltweit, der Universität von Pisa. Die wissenschaftlichen Fakultäten gehören auf internationaler Ebene zu den namhaftesten. Die Fakultäten für Mathematik und Physik, die von dem gebürtigen Pisaner Galileo Galilei ins Leben gerufen wurden, sind die besten auf der ganzen Welt. Die Toskana ist daher auch eine beliebte Destination für Studenten aus aller Welt, die in Italien studieren wollen. Aus diesem Grunde werden in Pisa auch spezielle Vorbereitungskurse für die Aufnahmeprüfung an der italienischen Universität geboten.

Für weitere Informationen:

Istituto Linguistico Mediterraneo
Via Cesare Battisti N°3
56100 Pisa
Tel: (0039) 050 500 399
Web: www.ilm.it
E-Mail: info@ilm.it

« // »

Empfehlungen

Arianna & Friends

Exklusive Sonderreisen in die Toskana Unterkunft in romantischen Weingütern, Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Villen und innovative Pakete: Weintouren, Lebensmittelverkostungen, Kochkurse, Kulturreisen, Kunstkurse und Aktivitäten im Freien. Für weitere Informationen.

ILM

Sprachreisen in die Toskana, eine ideale Kombination aus Sprachbildung und Urlaub in der Wiege der Renaissance und der italienischen Sprache. Qualitative Italienischkurse für Freizeit, Studium und Beruf in Pisa, der Stadt des Schiefen Turms und Viareggio, direkt am Meer. Für weitere Informationen.