Die Toskana Entdecken

Toskana Reisefuehrer fuer Ferien in der Toskana

Casentino

Casentino ist ein wunderschönes Tal in der Provinz von Arezzo. Am Monte Falterona entspringt der Fluss Arno und die Gegend bietet eine traumhafte Naturlandschaft aus Bergen, weichen Hügelketten, Buchen und Eichenwäldern und flachen Tälern. Der berühmte Park von Casentino ist mit seiner einzigartigen Flora und Fauna eines der best erhaltensten Naturschutzgebiete Italiens und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Das Gebiet strahlt Ruhe und Frieden aus und beherbergt zwei der beliebtesten religiösen Heiligtümer der Region: die Einsiedelei von Camaldoli und die Wallfahrtskirche von La Verna. Beide sind das ganze Jahr über ein beliebtes Ziel von zahllosen Pilgern.

Aber Casentino ist nicht nur wegen seines Naturreichtums, sondern auch wegen seiner vielen Burgen und Schlösser wertvoll. Die Burg von Poppi war die Residenz der Grafen Guidi und das Schloss von Porciano thront über dem romantischen, mittelalterlichen Dorf Stia. Ebenso Eigentum der Grafen Guidi war das Schloss von Romena mit insgesamt vierzehn Türme und drei Mauern. Von hier überblickt man das gesamte Casentino-Tal.

Wichtige Städte und Dörfer der Region sind: Bibbiena, Capolona, Castel San Niccolò, Chiusi della Verna, Pratovecchio, Subbiano, Stia und Poppi. In allen diesen Orten können die Besucher schmackhafte Gerichte mit ausgezeichneten und hochwertigen lokalen Produkten wie den Steinpilzen und feinstem Trüffel genießen.

Das Tal bietet eine gute Auswahl an kleinen und großen Hotels, die sich, in den am dichtesten besiedelten Gebieten, konzentrieren. In den vielen Bauernhäusern und Frühstückspensionen der Gegend ist es möglich, einen kostengünstigen und angenehmen Aufenthalt zu verbringen. Es gibt auch kleinere Strukturen wie Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Amt für Tourismus in Arezzo 0039 0575 377678.


Empfehlungen

Arianna & Friends

Exklusive Sonderreisen in die Toskana Unterkunft in romantischen Weingütern, Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Villen und innovative Pakete: Weintouren, Lebensmittelverkostungen, Kochkurse, Kulturreisen, Kunstkurse und Aktivitäten im Freien. Für weitere Informationen.

ILM

Sprachreisen in die Toskana, eine ideale Kombination aus Sprachbildung und Urlaub in der Wiege der Renaissance und der italienischen Sprache. Qualitative Italienischkurse für Freizeit, Studium und Beruf in Pisa, der Stadt des Schiefen Turms und Viareggio, direkt am Meer. Für weitere Informationen.